Kochen mit Freunden

Nein, Frau Meier wird jetzt kein Foodblog.

Wer mich kennt würde sich auch wundern, denn ich koche immer noch nicht, ABER ich esse leidenschaftlich gerne (viel).
UND ich finde es toll zusammen zu hause -in gemütlicher Atmosphäre, zu kochen.

Deshalb treffe ich mich mit meinen Freunden regelmäßig und wir verbringen einen netten kulinarischen Abend daheim.

Am Samstag haben wir uns bei mir getroffen. Ich habe fürs gemütliche Anmbiete und volle Gläser gesorgt, die anderen für volle Teller.

Das Menü

Sandra und Andi haben den Aperitif mitgebracht

Gulasch (das Artur ganze 3 Tage vorbereitet hat)
mit selbstgemachtem Spätzle (von Claudi)
Rotkohl
Salat geputzt von Sandra

und als Dessert

Kaiserschmarren mit Rosinen in Rum eingelegt
köstlich, gemacht von Ralf

foto1

foto2

foto3

Ach je…

hier ist ja so lange nicht passiert- Also nicht das nicht was passiert wäre… :)

Gibts denn hier überhaupt noch Leser, also ausser die Spammer die mein Blog zuspammen???

New York,

New York.. TOLL!!